Eiswürfelmaschine Vergleich 2017

Der große Produktvergleich für den Haushalt

 

Eiswürfelbereiter TestUm Ihnen die Auswahl zwischen den unzähligen Eiswürfelmaschinen zu erleichtern, haben wir für Sie unserem Eiswürfelmaschine Vergleich die populärsten Geräte miteinander vergleichen. So können Sie leichter dasjenige Modell ausfindig machen, welches Ihren Wünschen und Anforderungen am meisten gerecht wird. Viele unterschiedliche Kriterien können bei der Wahl eine Rolle spielen, daher haben wir für Sie die wichtigsten Punkte bei den verschiedenen Modellen detailliert betrachtet.

Die Bewertungen in diesem Vergleich wurden auf Basis von Angaben und Rezensionen externer Quellen wie Herstellerangaben, Amazon-Kundenbewertungen und und anderen Online Portalen ermittelt. Die hier vorgestellten Produkte wurden demnach nicht vom Seitenbetreiber in einem Testverfahren geprüft, sodass es sich lediglich um subjektive Empfehlungen handelt.

Falls Sie sich zunächst allgemein darüber informieren möchten, was Sie beim Kauf einer Eiswürfelmaschine alles beachten sollten, haben wir für Sie in unserem Kaufratgeber alle nötigen Informationen zusammengetragen. Das wichtigste dazu hier noch einmal in Kürze zusammengefasst:

 

Was sollte man beim Kauf einer Eiswürfelmaschine betücksichtigen?

 

  • Produktionsgeschwindigkeit: Wie lange bis Betriebstemperatur? Wieviele Eiswürfel können in einer Stunde produziert werden?
  • Produktionsmenge: Dauerbetrieb möglich? Größe der Auffangschale und des Wassertanks?
  • Einstellmöglichkeiten/Funktionsumfang: Eiswürfelgröße einstellbar? Auch Crushed Ice möglich?
  • Bedienbarkeit: Je mehr Funktionen, desto komplizierter
  • Pflege: Wie gut lässt sich Maschine reinigen?
  • Stromverbrauch: zumeist etwas höher als normale Kühlgeräte
  • Preis: Sehr gute Produkte zwischen 120-200€

 

Für den Vergleich haben wir nun jedes Produkt auf die wichtigsten Kriterien hin analysiert. Für jede Kategorie haben wir Punkte von 0 bis 5 vergeben, wobei 5 die höchste Punktzahl darstellt. Die Gesamtpunktzahl ergibt sich aus dem Durchschnittswert der einzelnen Kategorien unter Berücksichtigung der jeweiligen Gewichtung. Unsere Beurteilungen beruhen dabei auf auf einer detaillierten Recherche im Internet und unterschiedlichste Kundenmeinungen wie etwa von Amazon.de.

Folgende Kategorien haben wir in unserem Eiswürfelmaschine Vergleich bewertet:

Produktionsgeschwindigkeit (20%), Produktionsmenge (20%), Einstellmöglichkeiten/Funktionsumfang (20%), Bedienbarkeit (10%), Pflege (10%), Stromverbrauch (10%), Preis (10%), Gesamt (100%)


 

Auf diese Weise haben wir folgende Produkte in unserem Eiswürfelmaschine Vergleich näher betrachtet.
Eine Übersicht der Produkte erhalten Sie beim Klick auf den Screenshot.

 

Eiswürfelbereiter Vergleich

1. Jago Eiswürfelmaschine EWZB02
2. ThinkGizmo IceMaker TG20 Eiswürfelmaschine
3. Klarstein Manhattan Eiswürfelmaschine
4. Gino Gelati GG-280W Eiswürfelmaschine
5. Yahee Eiswürfelmaschine
6. Winkel KW12 Eiswürfelmaschine
   Clatronic EWB 3526 Eiswürfelmaschine

 

 

Hier sind nun die detaillierten Ergebisse des Eiswürfelmaschine Vergleich:

Platz 1 – Unsere Empfehlung: Jago EWZB02 Eiswürfelmaschine

 

Die Eiswürfelmaschine EWZB02 von Jago* hat eigentlich alles, was man für eine Nutzung im Haushalt benötigt. Das Gerät gibt es in drei verschiedenen Farben (Silber, Schwarz und Rot), das Design ist zurückhaltend modern. Auch die Bedienung ist fast selbsterklärend, über ein LED-Display lassen sich die verschiedenen Funktionen leicht einstellen.

Prinzipiell lassen sich mit der Eiswürfelmaschine zwei verschiedene Größen von Eiswürfeln herstellen – wir denken, dass dies absolut ausreichend ist, schließlich schmelzen die Würfel im Glas oder Flaschenkühler ohnehin wieder. Sowohl die Dimensionierung des Wassertanks (ca. 2 Liter) als auch der Auffangschale sind angemessen, in 24h kann die Maschine insgesamt 12 kg Eis produzieren (dies entspricht gut 6 Pakete Eiswürfel aus dem Supermarkt).

Nach ungefähr 8 Minuten ist das Gerät bei einem Kaltstart auf Betriebstemperatur und liefert das erste Eis, nach insgesamt 20 Minuten haben die ausgeworfenen Eiswürfel die perfekte Form erreicht. Auch bei Dauerbetrieb arbeitet die Maschine sehr geräuscharm, der Stromverbrauch ist mit ca. 70 kWh nicht zu hoch.

Produktbewertung:

Produktionsgeschwindigkeit (20%): 5
Produktionsmenge (20%): 4
Einstellmöglichkeiten/Funktionsumfang (20%): 3
Bedienbarkeit (10%): 5
Pflege (10%): 4
Stromverbrauch (10%): 4
Preis/Leistung (10%): 4

Gesamt (100%) : 4,1 

punktebewertung-45

Fazit:

Für den Preis von 123,95 Euro* (Preis wird täglich aktualisiert) erhalten Sie ein durchdachtes, zuverlässiges und gut verarbeitetes Produkt, womit Sie auch bei größeren Anlässen oder Partys stets genügend Eis parat haben. Deshalb ist die Eiswürfelmaschine unsere klare Preis-Leistung Empfehlung.


                         

Platz 2: ThinkGizmo IceMaker TG20 Eiswürfelmaschine

 

Der IceMaker TG20 von ThinkGizmos* lag in unserem Eiswürfelmaschine Vergleich nur knapp hinter unserer Empfehlung. Äußerlich macht das Gerät einen hochwertigen Eindruck, in Silber passt die Maschine auch in jedem Haushalt. Es lassen sich insgesamt 3 verschieden Eiswürfelgrößen herstellen, auch die Produktionsgeschwindigkeit kann überzeugen: Bereits nach 10 Minuten können die ersten Eiswürfel entnommen werden, am Tag lassen sich bis zu 15 kg Eis produzieren. Der Wassertank ist mit einem Volumen von 3 Liter im oberen Segment, auch die Auffangschale kann einige Eiswürfel aufnehmen. Voll und Ganz überzeugt auch die Bedienbarkeit: Mit gerade einmal zwei Knöpfen (An/Aus und Eiswürfelgröße) ist die Einstellung des IceMakers tatsächlich selbsterklärend. Ein erhöhter Stromverbrauch im Vergleich zu den anderen Geräten ist nicht erkennbar.

Produktbewertung:

Produktionsgeschwindigkeit (20%): 4
Produktionsmenge (20%): 4
Einstellmöglichkeiten/Funktionsumfang (20%): 4
Bedienbarkeit (10%): 5
Pflege (10%): 4
Stromverbrauch (10%): 4
Preis/Leistung (10%): 4

Gesamt (100%) : 4,1

punktebewertung-45

Fazit:

Für einen etwas höheren Preis als unsere Empfehlung bietet der IceMaker von ThinkGizmos alles was man von einer Eiswürfelmaschine für den Heimgebrauch erwarten kann. Deshalb gilt auch für den soliden zweitplatzierten unseres Vergleichs: Wenn Sie für einen Anlass stets genügend Eis parat haben möchten, sind Sie mit der TG20 sehr gut beraten!


Platz 3: Klarstein Manhattan Eiswürfelmaschine

 

Die Eiswürfelmaschine von Klarstein* ist ein durchweg solides Gerät. Aufgrund der gebürsteten Edelstahl-Optik wirkt das Gerät sowohl robust als auch hochwertig, der Deckel kann wahlweise je nach Einrichtung im schwarz oder weiß ausgewählt werden. Wie bei den meisten Gräten fast der Wassertank 2 Liter, sobald der Behälter für die fertigen Eiswürfel voll ist, stellt sich die Maschine automatisch ab. Auch die Produktionsgeschwindigkeit ist überzeugend – nach 10 Minuten ist das erste Eis fertig. Die Maschine kann 3 verschiedene Größen produzieren, die Einstellung kann bequem über ein Display vorgenommen werden. Großes Plus der Maschine ist, dass sie über eine Timerfunktion verfügt! Die spiegelt sich jedoch am im recht hohen Preis wieder – die Eiswürfelmaschine von Klarstein kostet ca 30% mehr als der 1. Platz.

Produktbewertung:

Produktionsgeschwindigkeit (20%): 4
Produktionsmenge (20%): 4
Einstellmöglichkeiten/Funktionsumfang (20%): 4
Bedienbarkeit (10%): 4
Pflege (10%): 4
Stromverbrauch (10%): 4
Preis/Leistung (10%): 4

Gesamt (100%) : 4,0

punktebewertung-4

Fazit:

Die Maschine von Klarstein bietet an Qualität und Funktion schon fast einen Gastronomiestandart, ist also für den Einsatz im Haushalt bestens gerüstet. Wer bereit ist den etwas höheren Preis zu bezahlen, erhält eine Eiswürfelmaschine die fast keine (eisgekühlten) Wünsche offen lässt.


Platz 4: Gino Gelati GG-280W Eiswürfelmaschine

 

Die Gino Gelati GG-280W Eiswürfelmaschine* schneidet in unserem Vergleich ordentlich ab. Die Maschine kann lediglich eine Einswürfelgröße herstellen, bis auf das Modell von Winkel/Clatronic waren bei den anderen Geräten mindestens 2 Größen einstellbar. Das ist schade, weil sie ihre Arbeit ansonsten sehr ordentlich verrichtet. Nach bereits 8 Minuten kommen die ersten Eiswürfel, am Tag lassen sich ganze 15 kg produzieren. Die Auffangschale muss dann natürlich häufiger gelehrt werden, immerhin passen ca. 0,6 kg Eis hinein. Der Wassertank nimmt 2,2 Liter auf – eine Menge die für den Hausgebrauch mehr als ausreichend sein sollte. Rein optisch lässt sich nichts negatives über die Eiswürfelmaschine feststellen, Silber passt sicherlich in die meisten Haushalte dieser Welt. Dadurch dass keine großen Einstellungen vorgenommen werden brauchen, kommt die Machine lediglich mit einem An/Aus Schalter aus – das wars. 3 LEDs zeigen die wichtigsten Hinweise an: Eislade voll, Wassertank leer, Eisproduktion aktiv. Einige Kunden monierten das schnelle schmelzen der Eiswürfel in der Auffangschale, dies ist jedoch bei den anderen Maschinen auch nicht großartig anders, da keine über eine extra Kühlung für die Eiswürfelschale verfügt.

Produktbewertung:

Produktionsgeschwindigkeit (20%): 5
Produktionsmenge (20%): 5
Einstellmöglichkeiten/Funktionsumfang (20%): 2
Bedienbarkeit (10%): 5
Pflege (10%): 4
Stromverbrauch (10%): 3
Preis/Leistung (10%): 3

Gesamt (100%) : 3,8

punktebewertung-35

Fazit:

Die Eiswürfelmaschine von Gino Gelati ist ein Produkt welches genau das tut was es auch soll – Eiwürfel produzieren. Nicht weniger, aber auch eben nicht mehr. Weitere Einstellunmöglichkeiten wären sicherlich wünschenswert, in dieser Preiskategorie hat die Konkurrenz zumeist etwas mehr zu bieten. Wer es allerdings einfach und solide mag, kann auch bei diesem Gerät getrost zugreifen.

 


                         

Platz 5: Yahee Eiswürfelmaschine

 

Die Maschine von Yahee* sticht in unserem Eiswürfelmaschine Vergleich zunächst in einer Kategorie heraus – nämlich beim Preis. Die mit Abstand günstigste Maschine bietet dennoch sämtliche Funktionen wie seinen teuren Kollegen. Nach gut 13 Minuten ist die erste Rutsche Eiswürfel fertig, innerhalb von 24h können 12 kg Eis hergestellt werden. Mit 2,4 Liter besitzt der Wassertank ein gutes Volumen, insgesamt kann zwischen 2 verschiedenen Eiswürfelgrößen gewählt werden. Auch bei diesem Gerät ist die Bedienung wieder denkbar einfach – ein An/Aus Knopf und ein Knopf für die Wahl der Größe. Als negativer Punkt lässt sich aufzählen, dass die Betriebsgeräusche etwas lauter sind, als bei den anderen Maschinen. Verarbeitung und Design sind solide.

Produktbewertung:

Produktionsgeschwindigkeit (20%): 4
Produktionsmenge (20%): 3
Einstellmöglichkeiten/Funktionsumfang (20%): 3
Bedienbarkeit (10%): 5
Pflege (10%): 4
Stromverbrauch (10%): 3
Preis/Leistung (10%): 5

Gesamt (100%) : 3,7

punktebewertung-35

Fazit:

Die Eiswürfelmaschine von Yahee ist sicherlich preiswert und erfüllt ihren Zweck. Wer nur selten Eiswürfel selber machen möchte, kann bei diesem Gerät zugreifen. Auch die etwas lauteren Betriebsgeräusche lassen sich hinsichtlich des guten Preis-Leistungsverhältnisses verschmerzen.


                         

Platz 6: Winkel KW12 Eiswürfelmaschine / Clatronic EWB 3526 Eiswürfelbereiter

 

3.4 von 5 Sternen (44 Bewertungen)
Preis: ab 133,28 Euro

*Preis auf prüfen*

Der Eiswürfelbereiter EWB 3526 von Clatronic ist Baugleich mit der KW12 von Winkel, lediglich die Farbe des Gehäuses ist unterschiedlich. Darum werden die beiden Maschinen im folgenden gemeinsam besprochen:

Die KW12 Eiswürfelmaschine von Winkel* bzw. EWB 3526 von Clatronic* lassen sich in unserem Eiswürfelmaschine Vergleich gut mit der GinoGelati vergleichen. Auch das Modell von Winkel/Clatronic produziert lediglich eine voreingestellt Eiswürfelgröße, auch sonst können keine weiteren Einstellungen vorgenommen werden. Davon abgesehen, ist die Eiswürfelmaschine ein durchweg solides Gerät: Der Tank nimmt 2,2 L Wasser auf, bereits nach 8 Minuten sind die ersten Eiswürfel hergestellt. Auch die Produktionsmenge in 24h von 12 kg ist für diese Preisklasse ein angemessener Wert. Die Machine besitzt lediglich einen An/Aus Schalter sowie 3 LED-Anzeigen: Eislade voll, Wassertank leer, Eisproduktion aktiv. Die Maschine gibt es zum einen in Silber (EWB 3526 von Clatronic ), zum anderen in Schwarz (KW12 von Winkel).

 

Produktbewertung:

Produktionsgeschwindigkeit (20%): 4
Produktionsmenge (20%): 4
Einstellmöglichkeiten/Funktionsumfang (20%): 2
Bedienbarkeit (10%): 5
Pflege (10%): 4
Stromverbrauch (10%): 3
Preis/Leistung (10%): 3

Gesamt (100%) : 3,5

punktebewertung-35

Fazit:

Die Eiswürfelmaschine von Winkel bzw. Clatronic produziert Eiswürfel in einer Standardgröße ohne Fehl und Tadel. Weitere Einstellunmöglichkeiten sind nicht vorhanden. Wie bereits erwähnt, hat die Konkurrenz in dieser Preiskategorie zumeist etwas mehr zu bieten – ansonsten lässt sich jedoch nichts negatives an dem Gerät feststellen.

Die Vergleichstabelle zum Eiswürfelmaschine Vergleich finden Sie hier:

Eiswürfelbereiter Vergleich


Falls Sie neben einem Eiswürfelbereiter auch Interesse an einem passenden Champagnerkühler haben, werden Sie auf den folgenden Unterseiten fündig:

Form:         Schale  |   Eimer/Kübel  |  Einflaschenkühler  |  Kühlmanschette  | Mit Fuß

Material:     Edelstahl  |  Silber  |  Terracotta/Ton  |  Elektrische/LED Kühler  |  Neopren


Nähere Informationen dazu finden Sie auf unsereren Ratgeberseiten:

Flaschenkühler     Flaschenkühler

Zurück zur Startseite